Skip to main content
  • Unsere Geschichte.

Unsere Geschichte

So fing es an

Flamigel® erhielt die CE-Kennzeichnung. Flamigel® wurde ursprünglich entwickelt, um einem kleinen Mädchen zu helfen, das an starken Verbrennungen litt.

Als Philippe Sollie, damals Apotheker, erfuhr, dass das Mädchen auf alle zur Verfügung stehenden Therapien allergisch reagierte, entschied er sich zu helfen und setzte sich mit dem Leiter der Verbrennungsstation in Verbindung.

So entstand Flamigel® und so konnte dem kleinen Mädchen erfolgreich geholfen werden.

Entdecken Sie unsere Geschichte

2023

Joint Venture in der Tschechischen Republik.

Die Gründung unseres Joint Ventures in der Tschechischen Republik.

2021

Neue Tochtergesellschaft in Irland

Über 100 Flenners arbeiten bei FlenHealth. Und wir haben unsere Tochtergesellschaft in Irland gegründet.

2020

20 Jahre Flen Health

Feier zum 20-jährigen Bestehen von Flen Health! 20 Jahre erfolgreiche Versorgung realer Patientenbedürfnisse mit realen medizinischen Lösungen. Neue Produkteinführung: Flamigel® Repair + Protect Handgel.

2019

US-Niederlassung

Gründung der US-Niederlassung. Mehr als 100 engagierte Mitarbeiter arbeiten weltweit für Flen Health. Das Produktportfolio wird in insgesamt 25 Ländern vertrieben.

2018

Flamigel® 20 Jahre

Flamigel® feierte 20-jähriges Bestehen, ein runder Geburtstag. Zu diesem Anlass wurde Flamigel® RT dem Markt vorgestellt, ein Produkt, das bei strahleninduzierter Dermatitis Anwendung findet.

2016

145.000 kg Wund- und Heilsalbe für Haut und Wunden

Das Flen Health Team bestand bereits aus 80 Personen. Rund 145.000 kg an Hautpflege und Wundversorgung wurden in diesem Jahr verkauft.
2012

Weitere Expansionen

Um das Wachstum des Unternehmens zu unterstützen wurden nach und nach Niederlassungen in den Niederlanden, Deutschland und Großbritannien initiiert.
2011

Zweiter Hauptsitz in Luxemburg

Bedingt durch die schnelle internationale Expansion des Unternehmens wurde nur kurze Zeit darauf ein zweiter Hauptsitz, ebenfalls mit Laboreinrichtungen, in Luxemburg gegründet.

2009

Einführung von Extracalm®

Neben einer weiteren Produktentwicklung, Extracalm®, wurde 2009 auch der belgische Firmenhauptsitz mit Laboreinrichtungen in Kontich eröffnet.
2005

Neue Produkte - Flaminal® Hydro/Forte

Zwei Jahre darauf wurde Flaminal®, ein innovatives Produkt zur optimalen Wundversorgung der Öffentlichkeit vorgestellt. Flaminal® Hydro, gefolgt von Flaminal® Forte, etablierte sich schnell auf dem belgischen und englischen Markt.
2003

Flamirins® - Erweiterung des Produktportfolios

Das Produktportfolio wurde durch Flamirins®, ein Wundreinigungsspray ergänzt.
2000

Flamigel® auf neuen Märkten

Gründung von Flen Health, zur damaligen Zeit Flen Pharma. Flamigel® wurde auf dem belgischen, niederländischen und griechischen Markt eingeführt. Aber auch außerhalb von Europa wurde Flamigel® ein Kernbestandteil des Medizinprodukte-Marktes. Saudi-Arabien und China, waren erste Exportmärkte.
1999

Beginn

Flamigel® erhielt die CE-Kennzeichnung. Flamigel® wurde ursprünglich entwickelt, um einem kleinen Mädchen zu helfen, das an starken Verbrennungen litt. Als Philippe Sollie, damals Apotheker, erfuhr, dass das Mädchen auf alle zur Verfügung stehenden Therapien allergisch reagierte, entschied er sich zu helfen und setzte sich mit dem Leiter der Verbrennungsstation in Verbindung. So entstand Flamigel® und so konnte dem kleinen Mädchen erfolgreich geholfen werden.