QUALITÄT & UMWELT.

Flen Health arbeitet mit Partnern und Beratern zusammen, um die besten Lösungen für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Produkten mit den geringstmöglichen Auswirkungen auf die Umwelt und den höchsten ethischen Standards zu finden.

Flen Health verpflichtet sich zur Einhaltung der EN ISO 13485:2016 und der einschlägigen GMP-Richtlinien. Flen Health verpflichtet sich außerdem, die geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Kundenanforderungen einzuhalten und die Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems aufrechtzuerhalten.

 

Der Geltungsbereich des Qualitätsmanagementsystems von Flen Health gemäß EN ISO 13485:2016 umfasst das Design, die Entwicklung, die (ausgelagerte) Herstellung und den Vertrieb von Medizinprodukten zur topischen Anwendung.

 


Unsere Qualitätspolitik

Flen Health entwickelt, vermarktet und vertreibt medizintechnische Produkte. Darüber hinaus entwickelt Flen Health pharmazeutische Produkte.

 

Das Management und die Mitarbeiter von Flen Health sind bestrebt, qualitativ hochwertige Produkte zu liefern, die den Kundenbedürfnissen und regulatorischen Anforderungen entsprechen. Dies geschieht durch die Wartung und kontinuierliche Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und des Qualitätsmanagementsystems.


Unsere Umweltpolitik

Firmenunternehmungen sollen unter Berücksichtigung der finanziellen und technischen Ressourcen des Unternehmens mit möglichst geringen Umweltauswirkungen durchgeführt werden. Gesetze und andere relevante Anforderungen im Umweltbereich, die sich auf Geschäftstätigkeiten auswirken, müssen eingehalten werden. Im Rahmen des Managementsystems werden konkrete Umweltziele für den Betrieb festgelegt und verfolgt. Die Umweltarbeit des Unternehmens soll mit dem Ziel durchgeführt werden, kontinuierliche Verbesserungen zu erreichen und die Verschmutzung der Umwelt zu verhindern.


Erfahren Sie mehr zu unserem Verhaltenskodex oder über unserer Vision & Werte